Weitere Einrichtungen

Stiftung Trauerbegleitung und Bestattungskultur- Hannover und Niedersachsen

Gemeinsame Elterninitiative Plötzlicher Säuglingstod (GEPS) Deutschland e.V.

Schmetterlingskinder
Alles zum Thema Fehlgeburt, Totgeburt, medizinisch indizierten Abbruch oder Frühgeburt.

Engelskinder
Forum für Frauen, die durch eine Fehlgeburt, Totgeburt, medizinisch indizierten Abbruch, eine Frühgeburt, während oder kurz nach der Geburt ihr Kind verloren haben.

Regenbogen
Kontaktkreis für Eltern, die ein Kind durch Fehlgeburt, Frühgeburt, Totgeburt oder kurz nach der Geburt verloren haben.

Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e.V. Hannover
Ziele: Wir sind ein Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche in Hannover und werden unterstützt von einem gemeinnützigen Verein. Bei uns arbeitet ein interdisziplinäres Team mit pädagogisch und therapeutisch geschulten Mitarbeitenden. Ehrenamtlich Mitarbeitende, die im Zentrum für ihre Arbeit qualifiziert und fortgebildet werden, ergänzen das Team. Geleitet wird das Zentrum von einer Erzieherin mit Zusatzqualifikationen als Entspannungspädagogin und Trauerbegleiterin.

Trauerland - Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche Bremen
Ziele: Wir möchten eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche sein, die einen nahe stehenden Menschen verloren haben. Wir möchten einen geschützten Raum für diese Kinder schaffen und ihnen ermöglichen, ihren individuellen Trauerweg zu finden.

Kinderhospiz Löwenherz
Das "Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz" in Syke bei Bremen nimmt Kinder sowie Jugendliche und junge Erwachsene mit tödlich verlaufenden Krankheiten auf, bei denen eine Heilung nach dem Stand der Medizin ausgeschlossen ist. Beide Häuser haben jeweils acht Pflegezimmer für die erkrankten Kinder und die Jugendlichen sowie Zimmer für Eltern und Geschwister. Etwa 250 Familien können hier jährlich zu Gast sein. Zusätzlich bietet der Verein mit seinen ambulanten Kinderhospizdiensten in Bremen und Braunschweig Familien Begleitung und Unterstützung an. In Niedersachsen kooperiert „Löwenherz" mit 24 Hospizvereinen und schult Ehrenamtliche in ambulanter Kinderhospizarbeit.

Verein für Suizidprävention e. V.

Hilfe in Lebenskrisen und bei Selbsttötungsgefahr - Arbeitskreis Leben (AKL)

Internationale Gesellschaft für Sterbebegleitung und Lebensbeistand e.V. (IGSL)

Deutsches Institut für Psychotraumatologie (DIPT)
Seelische Verletzungen (psychisches Trauma) als Folge von Unfällen, Gewaltverbrechen wie Missbrauch, Misshandlung, von Katastrophen und schweren Schicksalsschlägen - hierfür ist das Deutsche Institut für Psychotraumatologie (DIPT) als gemeinnütziger Verein schon seit 1991 Ansprechpartner bei akuter Versorgung und Forschungsfragen.


Empfehlenswerte Kliniken und Therapeuten

Burghof-Klinik - in Rinteln
Die Burghof-Klinik ist ein mittelständisches Familienunternehmen, in dem eine Verbindung zwischen fundierter Erfahrung und der Umsetzung des aktuellen Wissensstandes in Medizin, Psychotherapie und Pflege gelebt wird. Wir sehen uns als Dienstleister in medizinischer, sozialer, ökologischer und regionaler Verantwortung.
Wir sind als Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie seit Jahrzehnten spezialisiert auf eine differenzierte Behandlung psychischer Erkrankungen mit psychotherapeutischem Schwerpunkt.

Habichtswald-Klinik - Kassel-Wilhelmshöhe

Hardtwald-Klinik - Bad Zwesten

Heilpraktikerin für Psychotherapie - Hannover
Manchmal erscheint unser Lebensweg steinig und schwer. Steine können unüberwindbare Hindernisse darstellen. Raues Klima hinterlässt bei ihnen jedoch auch wunderschöne Spuren. Wenn Sie in Ihrer momentanen Lebenssituation ein Gespräch wünschen, lade ich Sie dazu ein. (Katharina Schmidt)

Nachsorgeklinik Tannheim - Tannheim